Islandpferdegestüt Babenberg

Beschreibung

"Keine andere Pferderasse ist so intelligent wie diese Isländer. 
Das Islandpferd geht durch Schnee und Sturm, über schlechte Wege, Fels und Eis. 
Es ist mutig, folgsam und zuverlässig. 
Es ist trittfest und es bricht nie aus."
Jules Verne

Dem Islandpferdegestüt Babenberg ist es ein großes Anliegen, große und kleine Pferdenarren an das Reiten heranzuführen. Um dies zu erreichen, steht Interessierten für den Unterricht ein gut ausgebildetes Team an Schulpferden und Reitlehrern zur Verfügung. Momentan umfasst die Herde der vierbeinigen Trainer 14 Islandpferde und zwei Ponies. 

Der Unterricht findet täglich außer Dienstag statt - wir bitten alle Interessierten, im Stallbüro oder unter 0676/617 49 92 Reitstunden auszumachen.

Da der Umgang mit den Pferden zur Ausbildung gehört, werden die Reitschüler gebeten, sich eine halbe Stunde vor Beginn im Stall einzufinden. In dieser Zeitspanne lernen sie, ihr Pferd selbstständig zu putzen und zu satteln. Der Umgang mit den Pferden erfolgt auf eigene Gefahr. Für Reitstunden und geführte Ausritte besteht Helmpflicht.
Zehnerblöcke sind ein halbes Jahr lang gültig.

Anfahrt

Kommen Sie aus Wien, so steigen Sie am besten beim Bahnhof Heiligenstadt in den Autobus 241 ein und fahren bis zur Endstation. Nach einem ca 10-minütigen Spaziergang entlang der Weidlinger Hauptstraße (stadtauswärts), können Sie nach der Ortstafel von Weidling auf der linken Straßenseite den Eingang zu unserem Reitstall sehen. Oder Sie nehmen die Linie 238 bzw 239 ab Bahnhof Heiligenstadt und fahren bis zur Station Ecke Wiener Straße- Weidlinger Straße. Dort steigen Sie in den Autobus 241 ein und verlassen diesen erst bei der Endstation. Weiterer Weg siehe oben.

Kommen Sie aus dem Norden von Klosterneuburg, so fahren Sie mit dem Autobus 237, 238, 239 vom Klosterneuburger Hauptplatz bis zur Station Ecke Wiener Straße - Weidlinger Straße und steigen auf der gegenüber liegenden Straßenseite in den Autobus 241 ein. Weiterer Weg siehe oben.

  • mit dem Auto oder Fahrrad

Kommen Sie von der Wiener Straße, so fahren Sie entlang der Hauptstraße bis zum Ortsende von Weidling. Ca 200 m danach können Sie auf der linken Seite die ersten Pferdekoppeln und die Ovalbahn sehen. (Parkmöglichkeit vor dem Stall entlang der Straße.)
Kommen Sie von Wien-Sievering, so fahren Sie bis zur Stadtgrenze, die Serpentinen bergab, bis Sie zu einer Kreuzung kommen (links geht es nach Weidling- bzw Mauerbach). Sie biegen jedoch in die Rechtskurve ein, vorbei an mehreren Häusern, bis Sie auf der rechten Seite auf die Hinweisschilder "B!OTOP" und "Hundeschule" stoßen. Kurz danach können Sie schon die Koppel mit unseren Stuten und das Einfahrtstor zum

Standort & Anreise

Islandpferdegestüt Babenberg

Hauptstraße 221
A-3400 Weidling

Route planen