Wunderbiene - Imkerei Sonja Weitz

Beschreibung

Honig + noch viel mehr!

Honig, Propolis, Pflegeprodukte, Kerzen & Kurse (Daten auf der Homepage!)

10 Bienenvölker in Warré Beuten:

Die Warré Beute wurde von einem französischen Pfarrer auf der Grundlage des natürlichen Verhaltens der Biene entwickelt. Es handelt sich dabei um ein quadratisches Zargensystem aus Holz mit den Maßen 300x300x210mm. Damit haben die Bienen das Gefühl in einem hohlen Baum zu wohnen – so wie sie es schon viele Millionen von Jahren gewohnt sind. Sie ist wesentlich kleiner als herkömmliche Magazine und daher nicht gerne verwendet, weil es natürlich auch weniger Ertrag bringt. Ein weiterer wichtiger Punkt ist, dass die Bienen ihre Naturwaben bauen dürfen und wir so wenig als möglich in ihr Leben eingreifen oder sie stören. Für die Überwinterung bleibt ihnen auch ein Großteil des eigenen Honigs.

Presshonig

Unser Honig wird nicht geschleudert, sondern sanft durch mehrere Siebe gepresst. Durch dieses Verfahren sind der Nährwert und die Mineralien deutlich höher. Auch der Pollengehalt ist im Presshonig fast sechs Mal so hoch wie im Schleuderhonig und damit ist er besonders gut für Allergiker geeignet. Beim Pressen wird der Honig nicht so klar gefiltert, sondern bleibt „naturtrüb“. Das Pressen des Honigs ist die älteste Methode, Honig zu gewinnen. Schon in der Steinzeit pressten die Menschen die Waben — allerdings mit ihren Händen — aus. 

Standort & Anreise

Wunderbiene

Hermannstraße 14
A-3400 Klosterneuburg

Route planen