Marktstandln

Der Leopoldimarkt

seit 1485 - Ausgelassenheit & Trubel zu Ehren des Heiligen Leopold!

Zum Todestag des Landespatrons von Österreich, Leopold III., findet alljährlich an den Tagen um den 15.November am Rathausplatz der "Leopoldimarkt" statt. Der alte Brauch des "Fasslrutschens", über das legendäre 1000l-Fass im Binderstadl, die Feiern im Stift, wo unter anderem nur an diesen Tagen der Schädel des Markgrafen, den Erzherzogshut tragend (Landeskrone der Monarchen der Habsburgischen Erblande), ausgestellt wird und der Jahrmarkt am Rathausplatz, mit allem was das Herz begehrt -unter anderem Glühwein, Kulinarisches & Weinverkostungen - locken seit dem Mittelalter zahlreiche Besucher nach Klosterneuburg!